THE LAZY DAYZ AUF

The Lazy Dayz sind:

 

Ingo - Gesang

Tony - Gitarre, Piano, Geige, Gesang

Kiwi - Gitarre, Gesang

Timo - Bass, Gitarre

Sascha - Schlagzeug, Gitarre, Gesang

 

Wir sind im Raum Hannover/Braunschweig/Hildesheim beheimatet.

 

BIOGRAFIE

 

Gründung der Band

The Lazy Dayz, das sind Sascha am Schlagzeug, Tony und Kiwi an den Gitarren, Timo am Bass und Ingo am Gesang.

In dieser Zusammensetzung gibt es die Band seit September 2019. Gegründet wurde The Lazy Dayz ursprünglich 2018 als ein 2-Mann Nebenprojekt von Sascha und Tony, die gemeinsam in einer Band spielten. Als sich diese Band Anfang 2019 auflöste, stieß dann Kiwi ebenfalls aus der Vorgängerband dazu. Zeitnah suchte man einen Bassisten, fand Timo und man begann gemeinsam, an Songs zu arbeiten. Leadsänger Ingo, mit dem Sascha bereits vor Jahren mal in einer Band gespielt hatte, komplettierte im September 2019 das Line-Up.

 

Songmaterial und Komposition

Hauptsongschreiber der Band, die ausschließlich auf Eigenkompositionen setzt, ist Sascha. Auch fast alle Texte stammen aus seiner Feder. Da Sascha ständig neue Songs schreibt und auch Tony und Ingo gelegentlich einen Song beisteuern, besitzt die Band quasi einen unerschöpflichen Fundus an Songmaterial. Den Feinschliff bekommen die Songs dann bei der gemeinsamen Zusammenarbeit im Proberaum oder bei speziellen Songwriting-Sessions, bei denen Tony auch die meisten Gitarrensoli ausarbeitet. In der Rhythmus-Sektion sorgt Kiwi mit seinem sehr präzisen Spiel für das entsprechende Fundament. Bei Aufnahmen benötigt er meist nur wenige Takes, um seine Spuren entsprechend einzuspielen. Auch Bassmann Timo, der ganz nebenbei auch ein guter Gitarrist ist, hat immer mal wieder einen überraschenden Basslauf auf Lager.

 

Musikstil/Einflüsse

The Lazy Dayz bezeichnen ihre Songs schlicht als Rockmusik, um nicht in bestimmte Schubladen gepresst zu werden. Möchte man etwas weiter eingrenzen, so wäre wohl eine Mischung aus amerikanischem Rock'n Roll, Hardrock, Bluesrock gewürzt mit Zutaten aus Country, Gospel und Stoner Rock zutreffend. Die musikalischen Wurzeln sind eher in den 60er und 70er Jahren zu finden. Als prägende Einflüsse können hier sicherlich Bands wie Led Zeppelin, The Rolling Stones, Tom Petty and the Heartbreakers oder auch die frühen AC/DC genannt werden. Aber auch neuere Bands beeinflussen die Band, z.B. Rival Sons, Marilyn Manson, Red Hot Chilli Peppers oder The Pretty Reckless. Natürlich könnte man hier noch viele weitere Bands aus verschiedenen Genres aufzählen, was jedoch den Rahmen sprengen würde. Aus all diesen Einflüssen entwickelt die Band ihren ganz eigenen Stil und strickt daraus kraftvolle Rocksongs mit eingängigen Refrains und ausgeprägten Melodien.

 

Veröffentlichungen/Zukunft

The Lazy Dayz haben am 02. Mai 2021 ihr erstes Album 'Welcome To The Rodeo' auf allen bekannten Plattformen als Download und/oder Stream veröffentlicht. Das Album wurde in Eigenregie von Mai 2020 bis Anfang 2021 aufgenommen und im März 2021 extern gemastert. Durch die Corona-Pandemie, die während der gesamten Aufnahmedauer anhielt, gestaltete sich die Arbeit an dem Album als herausfordernd; so konnten zu fast keinem Zeitpunkt alle fünf Bandmitglieder gemeinsam an den Songs arbeiten. Dennoch schaffte es die Band, ihren selbstgewählten Veröffentlichungszeitpunkt einzuhalten.

Aktuell arbeitet die Band bereits an Songs für ein zweites Album, das im Laufe des Jahres 2022 erscheinen soll.

Am 21. August 2021 hat die Band 'Angel' als Single auf allen Plattformen veröffentlicht. Angel ist die erste Vorabsingle für das im Jahr 2022 erscheinende zweite Album.

 

 

 

 

(c) by The Lazy Dayz

Impressum